News

43. Generalversammlung Guugenmusik Napfruugger Romoos

Einmal mehr versammelten sich die Mitglieder der Guuggenmusik Napfruugger im Hotel Kreuz Romoos. Diesmal nicht im Fasnachtskostüm und ohne geschminkte Gesichter, jedoch auch bei bester Laune, um das vergangene Vereinsjahr mit der 43. Generalversammlung abzuschliessen.

 

 

Christian Duss begrüsste nach einem feinen Nachtessen die Anwesenden und führte zum letzten Mal als Präsident durch die Versammlung. Bereits die Jahresberichte machten deutlich, dass auf ein gelungenes Jahr zurückgeblickt werden kann. Dazu beigetragen haben unteranderem die gute Kameradschaft, eine erlebnisreiche Fasnacht und die musikalischen Auftritte. Den engagierten Einsatz des Vorstandes und die grosse Zusammenarbeit aller Mitglieder wirkte sich auch positiv auf die Jahresrechnung aus. Dank den Einnahmen am traditionellen Ruugertreffen konnte wiederum ein Gewinn verzeichnet werden. Ein grosses Dankeschön richtet sich auch an alle Helfer, Gönner und Freunde der Guuggenmusik.

 

 

Leider musste der Verein 8 Austritte verzeichnen. So verabschiedeten sich als aktive Mitglieder Rebeka Schacher, Nicole Aregger, Gabriel Koch, Jasmin Riedweg, Luzia Joller und Urs Doppmann. Weiter gehen mit Peter Schwarzentruber und Christoph Unternährer zwei langjährige Ehrenmitglieder verloren. Umso mehr erfreut sich der Verein an den neuen Mitgliedern, welche nach einem Hamburgerjahr definitiv als aktive Mitglieder der Guggenmusik angehören. Dies sind namentlich Adrian Birrer, Erich Doppmann, Patrick Käppeli, Severin Stadelmann und David Wicki. Zudem haben sich Samuel Koch, Silvana Birrer, Nicole Zihlmann, Barbara Müller, Lukas Wicki, Jan Schmid und Christa Wicki für ein Probejahr beworben.

 

 

Sven Unternährer durfte als abtretender Tampi die Ehrenurkunde entgegennehmen. Dies als kleine Anerkennung für seinen langjährigen Einsatz für die Napfruugger Romoos. Ebenfalls zum Ehrenmitglied wurde Diego Steffen ernannt. Diego, welcher leider nicht an der Versammlung teilnehmen konnte, übte sein Vorstandsamt als Festwirt 10 Jahre mit viel Fleiss, Pflichtbewusstsein und schliesslich auch Erfahrung aus. Eine weitere Urkunde als Ehrenmitglied konnte der abtretende Präsident Christian Duss in Empfang nehmen. Christian engagierte sich für 11 Jahre im Vorstand. Seine zuverlässige, konstruktive, verantwortungs- und humorvolle Art wurde von allen Mitgliedern stets sehr geschätzt. Die ganze Guuggenmusik freut sich, dass die abtretenden Vorstandsmitglieder dem Verein weiterhin erhalten bleiben.

 

 

Über das Sujet für die kommenden zwei Jahre wurde bei einer Abstimmung entschieden. Während den Sommermonaten treffen sich die Napfruugger jeweils einmal im Monat für einen geselligen Abend. Ein besonderes Highlight wird der bevorstehende Ruuggerausflug im August und bereits ab Oktober wird wieder  geprobt, um auch die kommende Fasnachtswoche im Jahr 2018 in Angriff zu nehmen.